https://www.3906.ch/de/portrait/zahlenundfakten/geographie/
20.06.2018 05:40:07


Geografische Lage Saas-Fee


Stolze Viertausender, Gletscher zum Anfassen, stahlblauer Himmel: das ist das Saastal. Entdecken Sie die einzigartige Bergwelt, die sowohl im Sommer als auch im Winter fasziniert. Die vier Saaser Gemeinden bieten über das ganze Jahr eine Vielfalt an touristischen Aktivitäten. Herzlich Willkommen!

Saas-Fee mit der Mischabelkette
Saas-Fee mit der Mischabelkette
Inmitten der höchsten Berge der Schweizer Alpen liegt Saas-Fee in einem verträumten Talkessel. Stolze 13 Viertausender umsäumen das Gletscherdorf wie eine Muschel und geben ihm den unverwechselbaren Namen "Perle der Alpen".

Im Sommer wie im Winter ist Saas-Fee Ziel internationaler, sportbegeisterter Kundschaft. Am Fusse der Mischabelkette auf 1800 m.ü.M. gelegen, verzaubert das Gletscherdorf jeden Besucher.

Durch die südliche Lage erlebt man hier mediterranes Savoir vivre und Sonne pur. Die traditionellen "Stadel" sind sonnengebräunt und tragen zum romantischen Dorfcharakter bei. Die belebte Hauptstrasse lädt zum gemütlichen Shopping-Bummel und Flanieren ein. Nachtschwärmer vergnügen sich in den zahlreichen Pubs, Bars und Discotheken.