Willkommen auf der Website der Gemeinde Saas-Fee



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Saas-Fee

77. Oberwalliser Tambouren- und Pfeiferfest - DANKE

Das 77. Oberwalliser Tambouren- und Pfeiferfest vom 15. – 17. Juni 2018 gehört der Vergangenheit an.

Der Tambouren- und Pfeiferverein Grubenalp lud zum Verbandsfest der Ahnenmusik ein und viele, viele Festbesucher nahmen die Einladung an. «Es (g)WUNDER-BARs Fäscht» durften wir miteinander erleben, viele schöne gemütliche Stunden werden noch lange in guter Erinnerung bleiben. Die Saaser Bevölkerung war zahlreich an allen drei Tagen anwesend. Dies hat uns sehr gefreut und wir danken für die tolle Unterstützung recht herzlich.

Vor, während und nach dem Festanlass brauchte es für die Organisation und Durchführung unzählige Helfer/Innen, um diesen Grossanlass mit der Street Food zu meistern. Viele Eigentümer und Pächter von Wiesen und Gebäuden stellten uns die Infrastruktur zur Verfügung. Grosszügige Sponsoren, Partner, Inserenten und Gönner haben es uns überhaupt ermöglicht, dass wir den Anlass in dieser Grössenordnung in unserem kleinen Bergdorf durchführen konnten. Es ist uns ein grosses Bedürfnis, ein jedem von Herzen zu danken, der in irgendeiner Form zum guten Gelingen beigetragen hat.

Saas-Balen war während drei Tagen die Hochburg der Ahnenmusik; das Trommel- und Pfeifenspiel liess manch ein Herz höherschlagen; manch schöner «Hengert» wurde geführt; manch ein Freundschaft wiedergefunden und neue geknüpft; manch schönes Lied wurde zusammen gesungen; manch…. Selbst die Medien liessen sich anstecken von dieser tollen Stimmung und berichteten viel POSITIVES aus dem Saastal. Nehmen wir all diese schönen Erinnerungen, diese Eindrücke mit in unseren Alltag.

                        Schön, dass DÜ derbi bischt gsi;

                        Schön, dass DÜ isch gholfu hescht;

                        Schön, dass DÜ isch unterstitzt hescht;

                        DANKE, es war WUNDERBAR!



Datum der Neuigkeit 27. Juni 2018
  • Druck Version
  • PDF