Willkommen auf der Website der Gemeinde Saas-Fee



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Saas-Fee

Medienmitteilung - Trockenheit - Stufe 5 - sehr gross

Die geringen Niederschläge in den vergangenen Wochen und die in letzter Zeit für diese Jahreszeit unüblich hohen Temperaturen sowie der zeitweilige Wind haben zu einer weiteren Erhöhung der Waldbrandgefahr geführt.

Vor allem im Oberwallis und in tieferen Lagen im Unterwallis ist die Waldbrandgefahr sehr gross. Entlang von Strassen- und Wegböschungen sowie an Waldrändern und Hecken können vertrocknete Gräser und Stauden vorhanden sein, die jederzeit leicht in Brand geraten können.

In diesen Regionen darf im Freien kein Feuer angezündet werden und die Bevölkerung muss unbedingt die Anweisungen und Feuerverbote der lokalen Behörden befolgen.

Aufgrund der Wetterprognosen für die nächsten Tage ist mit keinen nennenswerten Niederschlägen zu rechnen, welche die Situation entschärfen. Die Verantwortlichen des Kantons erwägen in diesem Fall für die kommende Woche den Erlass eines generellen Feuerverbots. Die zuständigen Dienststellen machen die Walliser Bevölkerung auf die Problematik aufmerksam und weisen darauf hin, dass wer einen Waldbrand bemerkt, sofort Alarm zu geben hat und die Feuermeldestelle Tel. 118 benachrichtigt.

Aktuelle Situation und allgemeine Verhaltensregeln: Besuchen Sie unsere Internetseite unter https://www.vs.ch/de/web/sfp/incendi

Datum der Neuigkeit 1. Sept. 2016
  • Druck Version
  • PDF